Frühlingsbäume – Liv Shirt # 3 aus Trees

Liv Shirt aus Lillestoff Trees

So langsam nähe ich mich so richtig ein und mein drittes Liv Shirt ging auch schon ziemlich fix von der Maschine. Wieder mit amerikanischem Ausschnitt, wobei ich dieses Mal den vorderen Teil ein bisschen runder und tiefer ausgeschnitten und den hinteren ein wenig weiter nach vorne gezogen habe. So gefällt er mir eigentlich schon richtig gut.

Liv Shirt aus Lillestoff Trees

In den Jersey Trees von Lillestoff hatte ich mich gleich verliebt und als ich bei JOMA-style die Kombination mit dem Senfgelb gesehen habe, ist für mich auch nichts anderes in Frage gekommen – obwohl ich natürlich noch lange, lange üben muss, um auch nur annähernd solch großartige Kleidungsstücke wie Anja hinzubekommen. Ich habe aber festgestellt, dass es auf jeden Fall Sinn und Spaß macht, auch mal mit den Schnitten herumzuprobieren und Anpassungen zu machen. Wie hier im Fall des Ausschnitts, und auch die Ärmel häbe ich etwas weiter gemacht.

Bevor ich allerdings weitere Übungsstunden an der Nähmaschine abolvieren kann, geht es jetzt erst mal mit dem Wohnmobil in Urlaub an die Ostsee! Wenn auch das Nähen in dieser Zeit ruhen muss, wird es aber auf jeden Fall ein paar Gelegenheiten zum Stricken geben.

Bis bald!
Susanne

Schnitt: Liv von Pattydoo
Stoff: Trees von lillestoff
linked @ RUMS

6 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ich habe das Oberteil heute morgen schon bei Facebook gesehen und es ist wirklich wunderschön geworden! Diese Farben einfach ein Traum. 🙂
    Liebe Grüße Maira

  2. Hey Susanne,

    das Shirt ist Dir gut gelungen und es kleidet Dich auch sehr gut. Dann wünsche ich Dir mal einen schönen Ostseeurlaub. Entspann Dich und tanke Kraft für die nächsten Projekte 😉

    VG Nora

  3. Hallo Susanne,
    Dein Shirt gefällt mir richtig gut, gerade diese Kombination mit dem senfgelb ist sehr gelungen und steht Dir wirklich auch super… davon würd ich mir auch noch ein paar nähen 🙂

    Liebe Grüße,
    Pamy