Auf den Nadeln: Tausendschön Socken

Tausendschön Socken

Nachdem ich mich im letzten Artikel so ausgiebig mit Tausendschön beschäftigt habe, konnte ich ja doch nicht anders, als selbst etwas daraus anzuschlagen. Ein paar Socken nach dem mittlerweile bewährten Spice Man-Rezept aus einem Tausendschön Klingglöckchen. Die Farben und die wilde Musterung sehen richtig klasse aus. Aber dieses Paar ist eigentlich zum Verschenken gedacht, mal sehen, ob ich mich trennen kann.

Tausendschön Socken

Habt ihr eigentlich schon bei meinem Giveaway mitgemacht? Bis zum 02. März 2015 habt ihr noch die Chance, so ein Klingglöckchen oder eine feine Elfenblume zu gewinnen! Hüpft doch noch schnell rüber in den Lostopf!

Bis bald!
Susanne

(Meine Tausendschön Socken reihen sich heute ein beim
creadienstag und Auf den Nadeln im Februar)

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Susanne,

    die Wolle ist wirklich traumhaft schön…. da wüsste ich auch nicht, ob ich sie tatsächlich verschenken oder doch lieber für mich selbst behalten würde *lach*

    Liebe Grüße,
    Pamy

Schreibe einen Kommentar


%d Bloggern gefällt das: