Nähen: Delightful Stars QAL #4

Delightful Stars QAL Block 16

Ein wunderbares heißes langes Pfingstwochenende mit über 30° Grad liegt hinter uns, das wir hauptsächlich mit viel Eis essen und Füße im kalten Wasser kühlen verbracht haben. Sommer ist doch die allerschönste Jahreszeit! Da war ich froh, dass ich die Hausaufgaben für den Delightful Stars QAL schon letzte Woche erledigt habe und nicht das Wochenende mit Nähen im dunklen Keller verbringen musste. Der letzte Stern war ziemlich aufwändig und hat doch einige Stunden Zeit gekostet.  Für die äußeren Flying Geese mussten die Teile alle einzeln genäht werden und konnten nicht wie die anderen Einzelblöcke mit der üblichen Square-Methode genäht werden. Der Block ist mit 16.5″ (42 cm) einer der größeren und einer meiner liebsten, weil ich diesmal auch mit der Stoffauswahl richtig zufrieden bin.

Delightful Stars QAL Block 14 und 15

Davor stand noch ein ganz einfacher Block mit einer Endgröße von 9.5″ (24 cm) auf dem Programm und ein Block, der zum Teil mit Hilfe von Paper Piecing genäht wurde und eine Endgröße von 15.5″ (39,5 cm) hat.

Damit sind jetzt von insgesamt 27 Blöcken 16 Blöcke und 6 Paper Piecing Blöcke fertig und eine Ende in Sicht.

Dieser Delightful Stars QAL ist ja mein erster Quilt Along und auch mein erstes Along-Projekt (gibt es dafür eigentlich einen deutschen Begriff?) überhaupt. Obwohl ich vorher nicht ganz sicher war, ob ich hier mitmachen soll, bin ich jetzt sehr froh darüber, denn einerseits habe ich schon viel mehr allgemeine Infos und Tipps bekommen, als das in dem analogen Patchwork-Kurs der Fall war und andererseits bekomme ich jede Woche den Ansporn weiterzumachen.

Das wird auf jeden Fall nicht das letzte Along-Projekt sein, an dem ich teilnehme, das nächste könnte ich mir gut zum Thema Stricken vorstellen.

Habt ihr auch schon Erfahrungen zu Quilt-Alongs, Sew-Alongs, Knit-alongs oder was-auch-immer-Alongs?? Ich freu mich auf eure Kommentare!

(linked @ creadienstag und MontagsMacher)

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Wow! Der grosse Stern ist superschön geworden! Auch die beiden andereren Blöcke sehen toll aus!
    glg iva