Auf den Nadeln im November

Auf den Nadeln im November - A Hap for Harriet

Nachdem die letzten Strickprojekte durchweg zügig von Anfang bis Ende durchgelaufen sind, staut es sich momentan ein kleines bisschen. Mein Vorsatz, immer nur ein Projekt anzufangen und zu beenden zerbröselt so langsam, denn derzeit liegen hier ganze drei angefangene Stricksachen auf den Nadeln. Da wäre zum einen der Schal A Hap for Harriet von Kate Davies. Ein halbrunder Schal, kraus rechts gestrickt mit einer breiteren einfachen Lacekante. Dabei plätschert das Stricken so langsam vor sich hin, weshalb ich für zwischendurch noch etwas anderes ausprobieren wollte.
Weiterlesen

Miniquilts, WIPs und die Sache mit dem Freihandquilten

Miniquilt - Sternenblock

Vor ein paar Wochen ist mir irgendwie durch Zufall das Quilttop meines Sternenquilts in die Hände gefallen. Angefangen hatte ich damit aus einer spontanen Laune heraus im Rahmen eines Quilt Alongs im Februar 2014. Fertig wurde das Top dann irgendwann im September des letzten Jahres. Danach ist es erstmal spurlos in einem Schrank verschwunden weil ich nach den mäßig erfolgreichen Quiltversuchen an meinen beiden ersten Samplerquilts davon überzeugt war, dass es absolut unmöglich ist, mit meiner einfachen und winzigen Nähmaschine mit einem Durchlass von 15,5 cm einen Queen-Size (!) Quilt zu quilten. Man hätte ja größentechnisch auch noch ein wenig bescheidener bleiben können, aber gut. Jedenfalls kam das Top kürzlich wieder zum Vorschein und damit die Motivation, ihn zu Ende zu bringen und das Thema Patchworken und Quilten wieder anzugehen.
Weiterlesen

Braidsmaid von Martina Behm

Braidsmaid von Martina Behm

Als wir im September für zwei Wochen in Urlaub waren musste vorher auf jeden Fall sichergestellt werden, dass genug Strickzeug eingepackt wird. Allzu kompliziert sollte es aber nicht sein, deshalb habe ich mir als Urlaubsprojekt neben meinem Simple Aran noch das dreieckige Tuch Braidsmaid von Martina Behm ausgesucht. Ganz einfach und zur Abwechslung mal was mit einem Zopf. Die Anleitung gibt es hier auf Ravelry. Weiterlesen

Bethioua Shirt aus Nosh Bio-Jersey

Bethioua Shirt - nähen mit Jersey

Mit diesem Shirt-Projekt habe ich meine noch  in den Babyschuhen steckenden Nähkenntnisse wieder um ein kleines Puzzleteilchen erweitert! Mir war schnell klar, dass meine neuen Bio-Jerseys von Nosh wunderbar zum Bethioua Shirt passen würden. Dieses einfache Raglanshirt mit der raffinierten Rückenlösung, bei der gestreifte Stoffe so schön zur Geltung kommen. Dafür muss man aber auch wissen, wie man den Stoff akkurat passend zuschneidet. Nützliche Tipps dazu gibt Pattydoo in diesem kleinenTutorial. Weiterlesen

Ziggurat Knit Along – das Ergebnis

Ziggurat Knit Along

Am ersten August ist der ist der Ziggurat Knit Along in der Fadenstille Gruppe gestartet, bei dem es um Pullover/Cardigans geht, die mit der Ziggurat Technik von Åsa Tricosa gestrickt werden. Über die Anfänge meines Simple Ziggurat hatte ich schon berichtet. Obwohl mein Pullover erst zu kurz geraten war und ich den Kontraststreifen ribbeln und nach Verlängerung des grauen Abschnitts noch einmal stricken musste, ist er tatsächlich schon fertig! Weiterlesen

Sommerhose – mein Beitrag zu „This is not Okay“

lillesol & pelle Sommerhose No 7

Letzten Samstag musste ich wieder in die Stadt, weil eine Brille abzuholen war. Früher hätte ich bei einer solchen Gelegenheit auch durchaus die Bekleidungsabteilungen und -geschäfte nicht unbeachtet gelassen und vielleicht wäre die eine oder andere Klamotte mit nach Hause gekommen. Jetzt habe ich aber festgestellt, dass sich dieses Verhalten meinerseits total verändert hat. Nicht nur, dass ich Fahrten in die Innenstadt vermeide wo es nur geht, angefangen bei den Staus, Baustellen, roten Ampeln und der immer schlimmer werdenden Parkplatzsituation. Auch sämtliche Klamottenläden üben keinerlei Anziehungskraft mehr aus. Einerseits wird überall ein langweiliger Einheitslook geboten, andererseits versucht man sich nur noch hinsichtlich der Preise gegenseitig zu unterbieten und die Qualität … naja, ihr wisst es ja. Weiterlesen