Stripy Mailin aus Faire Wolle

Stripy Mailin - Raglan Pullover stricken

Ein neues Strickprojekt ist geschafft – Stripy Mailin. Dem momentan nicht enden wollenden schlechten, kalten Wetter sei Dank, der Pulli wird mich wohl auch noch einige Zeit begleiten können. Der Mailin Sweater von Isabell Kraemer ist ein gemütlicher Pulli, der nahtlos von oben nach unten gestrickt wird. Eigentlich ist er einfarbig und hat vorne ein schlichtes Lacemuster.

Stripy Mailin - Mailin von Isabell Kraemer

Da sich in meinem Wollvorrat aber zwei blaue und zwei graue Knäule von faire wolle getummelt haben, lag hier natürlich ein Streifenpulli sehr nahe. Ich habe den Mailin einfach ein bisschen modifiziert, weil mir die Grundform so gut gefallen hat.

Stripy Mailin - RVO stricken

Die Wolle hat sich sehr angenehm verstricken lassen, sie fühlt sich ein kleines bisschen robust an, ist aber im Vergleich zur Shetland Wolle um ein Vielfaches weicher und absolut nicht kratzig (!) Außerdem ist der Pullover  nicht ganz so warm wie der Shetland Pullover oder der Merino Pullover, so dass er sich auch noch bei Temperaturen etwas über Null Grad problemlos tragen lässt, ohne dass einem gleich der Schweiß ausbricht.

Stripy Mailin - Mailin von Isabell Kraemer

Die Passform hat sich beim Waschen nicht verändert (ja, der soll so weit sein) und die Farben sind ganz genau nach meinem Geschmack. Ich glaube, so wenig hatte ich vorher noch an keinem meiner gestrickten Pullover auszusetzen. Er gefällt mir einfach richtig gut mein Stripy Mailin!

Stripy Mailin - Pullover stricken

Bei faire wolle hat man sich ja offensichtlich für die süddeutschen Schäfer und Schafe eingesetzt – aber im Moment scheint der Shop wieder geschlossen zu sein. Ich bin gespannt, ob und wie es dort weitergeht.

Bis bald und Happy Knitting!
Susanne

Anleitung: Mailin von Isabell Kraemer
linked @ MeMadeMittwoch

11 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Wow, der sieht super aus und steht dir unheimlich gut.
    Ich muss mich noch bei dir bedanken. Meine Freundin hat mich gefragt was kfbf und sk2p ist. Hört sich ein bisschen wie R2D2 an ;0). Ich wurde im Internet fündig und habe ich den Link geschickt … erst jetzt merke ich, dass das deine Seite war. Danke für die tolle Liste.
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

  2. Meine Begeisterung hatte ich ja schon bei Instagram kundgetan, aber auch hier mit den größeren Bildern kann ich sagen, dass ich den Pulli echt schön finde. Kuschelig sieht er aus, super bequem und für alle Lebenslagen.

  3. Danke vielmals, das hilft mir weiter.
    Ich stricke gerade die CrissCross Jacke von Isabell und danach könnte ich mir gut so einen gestreiften Mailin vorstellen. 🙂

  4. Hallo Susanne,
    danke für deine Antwort! 🙂
    Ich hoffe, ich nerve nicht, habe aber noch 2 Fragen: ich liebe Streifen, habe aber immer Probleme, dass man den Farbwechsel sieht – wo hast du deinen Farbwechsel gemacht? Bietet sich evtl. die ‚falsche Seitennaht‘ an?
    Entspricht deine Wolle dem vorgegebenen Garn und mit welcher Nadelstärke hast du gestrickt?
    Liebe Grüße
    Eva

    • Kein Problem. Ja der Farbwechsel ist an der falschen Seitennaht, anfangs an der hinteren Schulter. Gleiche Nadelstärken wie in der Anleitung. Die Maschenprobe hat genau gepasst. LG

Schreibe einen Kommentar


%d Bloggern gefällt das: