Das erste Jersey-Shirt: Liv von pattydoo

Shirt Liv von pattydoo

Der Frühling ist da und damit war es höchste Zeit, die Nähmaschine zu entstauben und endlich wieder in Betrieb zu nehmen. Letztes Jahr hatte ich schon zaghafte Versuche mit zwei Shirts aus Webware unternommen und seitdem habe ich mir fest vorgenommen, mich auch an Jersey zu wagen. Und siehe da, es geht! Sogar mit ganz gewöhnlicher Nähmaschine!

Shirt Liv von pattydoo

Man stelle einfach einen geeigneten Stretchstich an der Maschine ein, suche sich einen möglichst hochwertigen Jerseystoff aus und ein ganz einfaches Schnittmuster, am besten mit passender Videoanleitung dazu, und schon ist das erste Frühlingsshirt so gut wie fertig. Keine Ahnung, warum ich da gedanklich so lange drumherum geschlichen bin.

Shirt Liv von pattydoo

Um auf Nummer sicher zu gehen, habe ich mir für den ersten Versuch einen unauffälligen Tupfenstoff vom Stoffbüro ausgesucht und das Shirt Liv von Pattydoo in der einfachsten Variante mit normalem runden Ausschnitt und einfachen eingeschlagenen Säumen. Im dazugehörigen Video von pattydoo werden alle Nähschritte ausführlich erklärt, so dass da auch gar nichts schief gehen konnte.

Die nächsten Stoffe sind bereits geordert und dann kann es weiter gehen. Das praktische an dem Schnittmuster ist ja, dass man verschiedene Ausschnitte, Ärmellängen und Saumvarianten zur Auswahl hat und diese dann kombinieren kann, wie man möchte. Ich freu mich schon auf’s Ausprobieren!

Bis bald!
Susanne

linked @ rums

12 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Na und wenn ich mir schon die beiden anderen „Liv´s“ angeschaut habe, dann will ich doch auch gleich noch die 3. Version anschauen (wenn auch in umgekehrter Reihenfolge wie Du sie genäht hast) und muss sagen, dass mir auch dieses Teil sehr gut gefällt. Mit dem von Dir eingefügten amerikanischen Ausschnitt gefällt es mir übrigens auch noch ein bisschen besser 🙂

    LG
    Pamy

  2. Gratuliere, Dein Erstlingswerk in Jersey ist dir sehr gut gelungen.
    Das T-Shirt gefällt mir sehr gut.

    Weiterhin viel Spaß beim Nähen und ein schönes WE
    WaltraudD

  3. Super, dass du dich rangewagt hast, deine Liv ist toll geworden! Ich kann mir vorstellen, dass davon noch einige bei dir entstehen werden 🙂
    Herzliche Grüße
    Christiane

  4. Na das sieht doch richtig super aus.!! Kann man gratulieren.
    Viele Grüße
    Katja

  5. Deine Liv ist sehr toll geworden!
    Hihi bei mir gibt es heute auch eine Liv!

    Der Stoff ist sehr toll und es steht dir ganz toll.

    Sonnige Grüße
    Katrin

  6. Willkommen im Liv-Club 🙂 Ist der Schnitt und die Anleitung nicht toll? Liv ist einer meiner Lieblingsschnitte. Deine Liv sieht toll aus, ganz perfekt genäht. Als hättest Du nie etwas anderes gemacht als Jerseys zu vernähen 🙂 bin schon sehr gespannt auf die nächsten Modelle 🙂

    Liebe Grüße, Brigitte

  7. Das Shirt ist wirklich toll geworden und sieht so perfekt genäht aus. Ich als Nähanfängerin habe mich noch nicht an Jersey getraut, aber es liegt schon ein Stück im Regal und vielleicht unternehme ich mit meiner normalen Maschine doch mal einen Versuch. Dein Shirt macht mir Mut!
    LG, Anja

  8. Das sieht voll professionell aus. Ich überlege mir auch hie und da, ob ich zu nähen anfangen soll, aber bisher habe ich mich noch nicht getraut.